Richenza von Northeim

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Richenza von Northeim (* um 1087-89; † 10. Juni 1141) aus der Familie der Northeimer Grafen war Herzogin in Sachsen (seit 1106), Königin (seit 1125) und Kaiserin (seit 1133). Sie war die Tochter Graf Heinrichs des Fetten von Northeim († 1101) und der Brunonin Gertrud von Braunschweig.

Weblinks