Marianne Bruns

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

(31. August 1897 Leipzig - 1. Januar 1994 Dresden)

Marianne Bruns war Schriftstellerin. Nach dem Gesangsstudium in Breslau leitete sie ab 1926 den elterlichen Wäschereibetrieb. Es folgte die Mitarbeit an verschiedenen Zeitschriften. Nach Kriegsende lebte sie in Freital und teilte mit Wolf und Eva Schumann eine Wohnung im Poisental (Poisentaler Straße 103).

Werke u.a.:

  • Seliger Kreislauf, Gedichte, 1925
  • Hrsgin: Jean Paul, Ausgewählte Werke, 1925
  • Reise durch Schweden, 1926
  • Telemachos, Novelle, 1927
  • Jau und Trine laden ein, Kinderbuch, 1933
  • Die Schwedin und die drei Indianer, Kinderbuch, 1934
  • Willi und Kamilla. Zwei Kinder wachsen heran, Kinderbuch, 1935
  • Die Dioskuren in Olympia, Roman, 1936 (1937 u.d. Titel: Die Auserwählten. Roman aus Alt-Griechenland)
  • Das rechtschaffene Herz, Roman, 1939
  • Über meinen grünen Garten fliegen die Schwalben, Roman, 1940
  • Die Tochter der Parze, Roman, 1943
  • Flugsamen, Roman, 1948
  • Wiegand der Feuerträger, Novelle, 1949
  • Tobbys Buch. Eine Theatergeschichte, 1949
  • Das verschwundene Messer, Laienspiel für Kinder, 1949
  • Geht Christel Peters zur Bühne? 1951
  • Uns hebt die Flut, 1952
  • Glück fällt nicht vom Himmel, 1954
  • Darüber wächst kein Gras, 1956
  • Bauer und Richter, 1956
  • Deutsche Stimmen, 1956
  • Neue Prosa und Lyrik aus Ost und West, 1956
  • Frau Doktor pivat, 1957
  • Der Junge mit den beiden Namen, 1958
  • Die Silbergrube, 1959
  • Das ist Diebstahl, 1960
  • Hrsgin: Briefe aus Zittau, 1960
  • Schuldig befunden, 1961
  • Zwischen Pflicht und Kür, 1962
  • Hausfrauenbrigade. Eine Szene, 1962
  • Verständnis für die Neunte, 1962
  • Die Lichtung, 1965
  • Der neunte Sohn des Veit Stoß, 1967
  • Großaufnahme leicht retuschiert, 1972
  • Die Spur des namenlosen Malers, 1975
  • Zeichen ohne Wunder, 1977
  • Der grüne Zweig, 1979
  • Szenenwechsel, 1982

Literatur

  • BRINKER-GABLER, Gisela, LUDWIG, Karola, WÖFFEN, Angela: Lexikon deutschsprachiger Schriftstellerinnen 1800 - 1945, München 1986
  • WICKLEIN, Ursula: Erfahrung eines Lebens weitergeben. Marianne Bruns zum Geburtstag, in: Die Union 29.4.1987
  • Todesanzeige: Marianne BRUNS, in: SZ 5.1.1995