Friederike Augustin

Aus frauenwiki-dresden
Version vom 14. Juli 2015, 10:58 Uhr von de>Ischilke (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Buch}} ( - 18. Mai 1842) Friederike Augustin, geb. Altner, war die Witwe eines Hutmachers, erwarb 1832 den Gasthof "Drei weiße Lilien" (früher Zur…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.

( - 18. Mai 1842)

Friederike Augustin, geb. Altner, war die Witwe eines Hutmachers, erwarb 1832 den Gasthof "Drei weiße Lilien" (früher Zur Weißen Lilie, Drei Lilien) in Fischersdorf, am 18. Mai 1842 wurde sie von unbekannten Tätern ermordet.

Quellen

  • WANKE, Edwin: Der Gasthof "Drei Lilien" zu Fischersdorf und das Botenfuhrwesen, in: Dresdner Geschichtsblätter 1932, Nr. 2-4


Spielend das Patriarchat bekämpfen? Das ist seit heute möglich mit dem druckfrischen Kartenspiel PATRIA(R)CIAO. Das Spiel beruht auf einem Zeitzeuginnen*-Projekt des Frauenstadtarchivs Dresden