Johanna Henriette von Bombelles: Unterschied zwischen den Versionen

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Buch}} '''Marie Jeannette de Bombelles''' (* 22. Oktober 1751 in Bitsch; † 28. November 1822 in Ancy-le-Frame) war die Ehefrau von Landgraf…“)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel [http://de.wikipedia.org/wiki/Johanna_Henriette_von_Bombelles Johanna Henriette von Bombelles] aus der freien Enzyklopädie [http://de.wikipedia.org/ Wikipedia] und steht unter der [http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt GNU-Lizenz für freie Dokumentation]. In  Wikipedia ist eine [http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Johanna_Henriette_von_Bombelles&action=history Liste der AutorInnen] verfügbar.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel [http://de.wikipedia.org/wiki/Johanna_Henriette_von_Bombelles Johanna Henriette von Bombelles] aus der freien Enzyklopädie [http://de.wikipedia.org/ Wikipedia] und steht unter der [http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt GNU-Lizenz für freie Dokumentation]. In  Wikipedia ist eine [http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Johanna_Henriette_von_Bombelles&action=history Liste der AutorInnen] verfügbar.
  
[[Kategorie:Hessen|Bombelles]]
 
[[Kategorie:Adlige|Bombelles]]
 
  
 
{{pro domo}}
 
{{pro domo}}
 +
 +
[[Kategorie:Hessen|Bombelles]]
 +
[[Kategorie:Adlige|Bombelles]]

Aktuelle Version vom 30. Juni 2015, 16:21 Uhr

Marie Jeannette de Bombelles (* 22. Oktober 1751 in Bitsch; † 28. November 1822 in Ancy-le-Frame) war die Ehefrau von Landgraf Konstantin Hessen-Rotenburg. Sie führte den vom Kaiser autorisierten Titel Johanna Henriette Gräfin von Reichenberg.

Lizenz

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Johanna Henriette von Bombelles aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In Wikipedia ist eine Liste der AutorInnen verfügbar.