Gertrud Seltmann-Meentzen

Aus frauenwiki-dresden.de
Version vom 3. November 2016, 15:10 Uhr von Vanessa Kluge (Diskussion | Beiträge) (Links)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(14. Juni 1901 - 14. Januar 1985)

Seltmann-Meentzen, Gertrud war eine Dresdner Unternehmerin, führte die Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik GmbH nach dem Tod ihrer Schwester (1940) weiter. 1948 Wiedereröffnung der Schule für natürliche Kosmetik, 1965 Ausbildung von Kosmetikerinnen unter staatlicher Leitung, 1972 zwangsenteignet.

Literatur

JOHNE, Eva: Profile aus Dresden, 1993