Elsa Margareta Saul

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stolperstein für Elsa Margareta Saul auf der Niederwaldstraße 30 in Dresden (Foto: Carola Ockert, 2013)

Elsa Margareta Saul, geb. Schneider (* 19. Dezember 1893 - ?)

Leben

Elsa Margareta Saul, geborene Schneider, kam am 19. Dezember 1893 in Dresden zur Welt. Sally Saul wurde am 21. November 1882 im Preußischen Stargard geboren. Er war Kaufmann für Getreide- und Futtermittel, der seine Firma auf der Reichsstraße 13 führte. Vermutlich flüchteten sie nach Dänemark und wurden von dort deportiert. Sie gelten seitdem als verschollen.

(Quelle: http://www.stolpersteine-dresden.de)

Gedenken

Am 25. November 2012 wurden zur Erinnerung an Elsa Margareta und Sally Saul zwei Stolpersteine auf der Niederwaldstraße 30 (Dresden-Striesen) gesetzt.

Weblinks