1888

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

Ereignisse in Dresden

  • Auguste Eichhorn kommt nach Dresden
  • Marie Elise Silling kommt nach Dresden
  • Gründung der Gemeinnützigen Stellenvermittlung Am Elbberg 5
  • die großen Dresdner Bordelle werden aufgelöst, es entstehen viele kleine Häuser nebeneinander als Pensionen mit bis zu vier Frauen
  • Friederike Hornstein gründet den Frauenverein zur Hebung der Sittlichkeit, vermutlich identisch mit dem "Frauen-Fürsorge-Verein von 1888", der ein Mütter- und Säuglingsheim (auch: Wöchnerinnenheim) auf der Dürerstr. 122 betrieb
  • 19.2. Die Zeitschrift "Volkswohl" veröffentlicht einen Aufsatz von Böhmert "Schwesternheime für alleinstehende Mädchen und Frauen

Geboren


1887 - 1888 - 1889