1806

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse in Dresden

  • Carl Friedrich Bähr nimmt den Zeichenunterricht an der weiblichen Bildungsanstalt in Neustadt-Dresden auf
  • Eleonora Keller wird Nählehrerin an derselben Schule
  • Johanne Sophie von Thierheim, Offizierstochter, ersucht um freies Quartier in der Kaserne
  • Henriette Spira, geb. Cohn, wird der fernere Aufenthalt im elterlichen Haus in Dresden gestattet
  • Sara Raudnitz, Witwe des Mendel Israel Raudnitz, ersucht um Gestattung ihres ferneren Aufenthaltes in Dresden
  • Juni: Johanna von Schopenhauer besucht Dresden
  • 21. Oktober: Eröffnung der Ratstöchterschule in Dresden-Neustadt

Geboren

Gestorben


1805 - 1806 - 1807