1749

Aus frauenwiki-dresden.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse in Dresden

  • 17. April: Eva Maria Bethulius, Witwe eines Informators, wird als Findelmutter angenommen
  • 26. September: "früh gegen 8 Uhr ist Maria Schilbachin, welche...am 5. Julii ihre leibliche Tochter mit einer Holz-Axt ermordet, aufm Neumarkt bey der Hauptwache decollieret worden. eod. die ward auch Johanna Elisabeth Bauern wegen eines in der sogenannten Lilie vorm Wilsdrufer Thor verübten Kinds-Mords aufm Rabenstein mit dem Schwerdt vom Leben zum Tode gerichtet, und nachgehens in die Casernen zur Anatomie abgeführet"

Geboren


1748 - 1749 - 1750


Frauenbildungshaus Dresden | Frauenstadtarchiv Dresden | Genderkalender